Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Auszeichnung zur Verbraucherschule 2024

Die Schule am Steinautal ist am Montag, dem 3. Juni 2024, im Rahmen einer feierlichen Auszeichnungsveranstaltung in Berlin zum vierten Mal als Verbraucherschule ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurden damit die guten Bildungsmaßnahmen der Schule am Steinautal in den Bereichen Ernährung, Finanzen, Nachhaltigkeit und Medien.

 

Die Auszeichnung wird vom Netzwerk Verbraucherbildung des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) an Schulen vergeben, die den Kindern und Jugendlichen notwendige Kompetenzen für den Verbraucheralltag vermitteln. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu selbstbestimmten und kritischen Konsumentinnen und Konsumenten zu unterstützen.

 

Schulleiterin Silke Laskowski freut sich: „Die Auszeichnung, zum vierten Mal erreicht, ist die Anerkennung für die kontinuierliche Arbeit meines Kollegiums mit unseren Schülerinnen und Schülern im Bereich Verbraucherbildung. Denn wir wollen heute unsere Gesellschaft gestalten, in welcher wir morgen leben wollen! Mit C. Schurz‘ Worten: Ideale sind wie Sterne. Man kann sie nicht erreichen, aber man kann sich an ihnen orientieren.”
 

Verbraucherschule
Verbraucherschule

Aktuelles